Texas Patti weiß, als einer der beliebtesten deutschen Erotikstars ganz genau, was ein Girl braucht, um vor der Kamera sexy und geil rüberzukommen. Und da reicht es eben nun mal einfach nicht aus, nur einen tollen Körper und hübsches Gesicht zu haben! Denn meistens fehlt es neuen Erotik- und Pornodarstellerinnen nicht nur an Talent, sondern auch an dem gewissen Etwas, das den Reiz eines Girls vor der Kamera ausmacht.

Texas Pattis Poppbox: Casting-Serie bei Beate-Uhse.TV

Texas Pattis Poppbox Casting Serie bei Beate-Uhse.TVUm genau das dem Zuschauer künftig wieder bieten zu können, hat sich Texas Patti samt Produktions-Crew auf den Weg in die europäischen Metropolen gemacht, um direkt vor Ort neue Girls und scharfe Porno-Newcomer zu casten.

Mit dieser Aufgabe machte sich Texas Patti für den ersten Teil auf den Weg nach Prag. Und wie auf der Hardcore-DVD, die demnächst im Vertrieb von Scala erscheint, eindrucksvoll zu sehen ist, wurde sie in dieser Hinsicht mehr als fündig.
Zuschauer von Beate-Uhse.TV können sich übrigens schon jetzt auf die kommende Ausstrahlung der Serie freuen, die im TV leider nur in entschärfter Form zu sehen sein wird.

Für den zweiten Teil der „Poppbox“ war Texas Patti vor einigen Tagen dann in Köln unterwegs. Und auch in der Domstadt fanden sich junge Frauen und heiße Newcomer-Girls, wie unter anderem Anny Aurora und Hot Svenja, die ganz einfach ihre Geilheit ausleben wollen und zugleich den Sex vor der Kamera hemmungslos genießen …

Bis das jedoch auf DVD und bei Beate-Uhse.TV zu sehen ist, wird es noch eine Weile dauern … Schließlich stehen auch noch diverse Abstecher nach Amsterdam, Brüssel und Mallorca auf dem Plan. Um Euch bis dahin die Zeit zu vertreiben, haben wir schon mal einige Schnappschüsse und Impressionen vom frivolen Treiben am Kölner Porno-Set für Euch eingefangen!