Hustler Video schlägt mit Sarah Palin Parodie erneut zu!

Datum:

Leser aktuell:

Kommentare:

Lesedauer:

Hustler ist wieder einmal, wann immer es um Sex und Politik geht, als erstes zur Stelle! Nach Aussage der Verantwortlichen konnte man bei Hustler Video einfach nicht dem Reiz einer Parodie auf die republikanische Gouverneur- und Vize-Präsidentschaftskandidatin Sarah Palin widerstehen.

Und so schien es kurze Zeit auch so als könnte Sarah Palin durch atmen: Denn nicht nur das TV-Duell gegen Joe Biden verlief weitestgehend gut, sondern auch die Ermittlungen einer Gruppe von Abgeordneten gegen die Gouverneurin, wegen möglichen Machtmissbrauchs im Amt, wurden vorerst eingestellt.
Doch für neue Unruhe und ein reges Medieninteresse war schnell gesorgt, als in den USA bekannt wurde, das Hustler Video nach „Gov Love“ eine weitere scharfe Satire auf die Politik der USA anregend verfilmen will.

Lisa Ann BildUnter dem Titel Who’s nailin‘ Paylin? arbeitet man momentan mit Hochdruck an einer erotischen Parodie auf die – in den USA schon als MILF-tastic geltende – Politikerin aus Alaska.
Die Produktion befindet sich aktuell in der Pre-Production. Die Regie wird jedoch Jerry T. übernehmen und in der Hauptrolle wird sexy MILF Lisa Ann als Sara Paylin zu sehen sein.

„Who’s nailin‘ Paylin?“ wird fünf Hardcore-Szenen, einschließlich eines Girl/Girl-Dreiers mit weiteren Politiker-Parodien enthalten. Dabei wird es sich um Hillary Clinton und Condoleezza Rice handeln, die von Jada Fire und Nina Hartley gespielt werden sollen.
Auch Bill O’Reilly wird in der Rolle eines Moderators namens Bill Orally, gespielt von Mike Horner, dem Ulk zum Opfer fallen und die Sex-Skandale im Film als News präsentieren wird.

„Who’s nailin‘ Paylin?“ wird den Zuschauern in dem frechen und zügellosem Abenteuer die wilde Seite der sexy Gouverneurin aus Alaska zeigen. Sara Paylin wird darin jedoch nicht nur Frauen zugeneigt sein, sondern es werden auch einige Russen an ihre Hintertür klopfen.
In Form eines Flashbacks wird auch zu sehen sein, wie eine junge Paylin (Sindee Jennings) der „big bang“ Theorie ihres College-Professors (Evan Stone), der zu den so genannten ‚Kreationisten‘ zählt, einfach nicht widerstehen kann!

Hustler Video ist, nach eigener Aussage, bestrebt die sexuellen Phantasien zu erfüllen und wird „Who’s nailin‘ Paylin?“ in Rekordzeit und rechtzeitig zu den US-Wahlen präsentieren.

Teile diesen Beitrag:

Camgirl der Woche - Emma-Rose
Ich heisse Emma-Rose und bin 21 Jahre alt. Ich habe noch wenig Erfahrung mit Videos und Webcam ... weiterlesen!

Beliebt

Schon gelesen?
Noch mehr Erotik!

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner