Tera Patrick und Evan Seinfeld trennen sich nach 7 Jahren

Datum:

Leser aktuell:

Kommentare:

Lesedauer:

Nachdem es schon seit einiger Zeit rumorte und wilde Gerüchte die Runde machten, gibt es nun ein offizielles Statement von Tera Patrick und Evan Seinfeld, um allen weiteren und falschen Spekulationen ein Ende zu bereiten:

Tera Patrick und Evan Seinfeld So teilten beide mit, dass sie sich nach sieben gemeinsamen Jahren als Paar nun offiziell getrennt haben. Wie jedoch beide beteuerten, wollen sie weiterhin beste Freunde und Geschäftspartner bleiben. Im gegenseitigen Respekt zueinander wollen sie weiterhin alles daran setzen, den Erfolg ihrer beiden Label Teravision und Iron Cross auch in der Zukunft voranzutreiben.

Tera ist ein großer Star und ein echter Gewinn, sowohl für die Adult Industrie wie für die Mainstream-Unterhaltung. Ich fühle mich auch jetzt noch glücklich einen großen Teil meines Lebens und meiner Karriere mit ihr teilen zu können“, sagte Evan Seinfeld in seinem Statement zur Trennung. „Teravision und Iron Cross werden als Label immer stärker und ich sehe daher frohen Mutes der Zukunft entgegen Tera Patrick als Marke und alle Aktivitäten ihrerseits nach besten Kräften zu unterstützen. Sie wird für immer in meinem Herzen sein.“

Tera Patrick teilt Evans Meinung und teilte mit: „Evan hat mir sehr geholfen, diese Firma weiter aufzubauen und meine Karriere zu neuen Ufern voranzutreiben. Dafür werde ich ihm ewig dankbar sein. Ich sehe daher auch der gemeinsamen Zusammenarbeit positiv entgegen. Sowohl was Teravision betrifft als auch was die gemeinsame Arbeit mit Evan und unseren gemeinsamen Projekten anbelangt. Er ist wirklich eine ganz erstaunliche Persönlichkeit!

Teile diesen Beitrag:

Beliebt

Schon gelesen?
Noch mehr Erotik!

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner