Top 5 Neu

Camgirl der Woche - Emma-Rose
Ich heisse Emma-Rose und bin 21 Jahre alt. Ich habe noch wenig Erfahrung mit Videos und Webcam ... weiterlesen!

Mehr zum Thema

Penthouse Filme in 3D – Ab April auf DVD & Blu-ray

Mit dem Penthouse Titel „Real Porn Stars of Chatsworth“ präsentiert a2z Services im April 2011 die erste 3D-Produktion aus den Penthouse Studios. Die erste Penthouse 3D-Produktion wird in Deutschland und Europa zeitgleich mit dem US-Release erscheinen.

Penthouse LogoReal Porn Stars of Chatsworth“ wurde von Cash Markman inszeniert und zeigt erstmalig bekannte Adult Stars wie Lisa Ann und Nikki Benz, 2011 Penthouse Pet of the Year, bei aufregenden Sexspielen in in 3D.
Das 3D-Debüt mit einer Laufzeit von 127 Minuten erscheint auf DVD und Blu-ray und bildet den Auftakt zu weiteren 3D-Produktionen von Penthouse, die in diesem Jahr bei a2z Services erscheinen werden.

Penthouse Studios setzen auf Adult Entertainment in 3D

Die 3D-Produktionen von Penthouse erscheinen auf DVD und Blu-ray. Die DVD wird neben der Anaglyphen 3D-Version (inklusive 2 Brillen), auch noch eine normale 2D Version enthalten.
Die side-by-side Blu-ray enthält die RealTrue 3D-Version für alle 3D-fähigen Geräte, sowie eine 2D Version in HD für alle normalen Blu-ray Player und TV-Geräte.

Real Pornstars of Chatsworth Blu-ray CoverZu den neuen 3D Produktionen von Penthouse teilte Helen Clyne, Geschäftsführerin von a2z Services, mit, dass die Penthouse 3D Blu-rays und deren Produktion auf dem allerneusten Stand der Technik sind. Penthouse würde bereits seit zwei Jahren mit verschiedenen Hightech Firmen aus dem Silicon Valley und einem der größten japanischen Unterhaltungselektronik-Konzerne zusammen arbeiten, welche die Penthouse Studios beim Aufbau und Einsatz der 3D-Technologie unterstützt und beraten haben.

Aufgrund dessen wird der Zuschauer bei den Penthouse 3D-Produktionen umso mehr in die Lage versetzt, die 3D Effekte in voller Perfektion und Güte des derzeit möglichen zu erleben. Die neuen RealTrue 3D Titel wie „Real Porn Stars of Chatsworth“ bieten, im Zusammenspiel mit einem neuen 3D HDTV, 3D-Brillen und 3D-Blu-ray Player, ein außergewöhnliches und echtes 3D-Vergnügen, versichert Kelly HollandPräsidentin der Penthouse Studios.

Penthouse mit 3D auf Blu-ray, DVD, im TV und Internet

Die langfristig angelegte und sorgfältige Planung ermöglicht es Penthouse Studios nun, einen umso schnelleren Wechsel in die neue 3D-Technologie zu vollziehen. Damit strebt man bei Penthouse, die zuletzt unter anderem mit 2 Venus-Awards als „Company of the Year“ und „HD Channel of the Year“ auf der Venus Messe in Berlin ausgezeichnet wurden, weiterhin den Anspruch auf die Spitzenposition in der Adult Industrie an.
Entsprechend veröffentlicht Penthouse die 3D-Produktionen nicht nur auf DVD und Blu-ray, sondern auch im TV- und Online-Markt, wie sie zum Beispiel über den neuen 3D-TV Sender von Penthouse (in Europa über Astra) zu sehen sind.

Wie Kelly Holland weiterhin enthüllt, habe man bereits im letzten Sommer angefangen, alle Penthouse Produktionen in 3D zu drehen und habe bis jetzt schon mehr als 95 Hardcore-Szenen und 10 komplette 3D-Produktionen fertig. Die Ergebnisse seien mehr als beeindruckend und zeigen, dass 3D keine Zukunftsvision mehr ist, sondern längst in der Gegenwart angekommen ist.

Nikki Benz FotoZur Qualität der 3D-Produktionen erklärte Paul Formanek von SPF Transfer, und verantwortlich für das Authoring der Penthouse 3D Discs, dass man mittels der neuen Technologie den Eindruck gewinnen kann, sich selbst im Film zu befinden. Man habe das Gefühl mit seiner Hand förmlich ins Geschehen eintauchen zu können. Es ähnelt ein wenig einer bizarren außerkörperlichen Erfahrung, beschreibt Formanek seine persönlichen Eindrücke abschließend.

Dem pflichtet auch Adult Industrie Veteran Howard Levine bei, der mit seiner neuen Firma Exile Distribution ab sofort den US-Vertrieb von Penthouse leitet. „Dies ist nicht mehr das 3D, das unsere Väter einst im Kino gesehen haben. Es ist technologisch auf absolutem Top-Niveau und weiter entwickelt. Es ist ein 3D-Erlebnis wie in modernen Kinos und den 3D Hollywood-Filmen auf Blu-ray.“

Neben dem besonderen Inhalt werden sich die Penthouse 3D Blu-rays auch optisch von den regulären Blu-ray Veröffentlichungen unterscheiden, in dem sie in einer durchsichtigen Box erscheinen werden.
Des Weiteren werden die Hologramm-artigen Cover moderner, aufregender und mit einer klaren Linie gestaltet, die auf dem Backcover eindeutig zeigt, wer in dem jeweiligen Film zu sehen ist und was er mit wem macht, ergänzt Holland noch die Ausführungen Levines.

Beide, Levine und Holland, stimmen in ihrer Meinung überein, dass der Zuschauer heutzutage weitaus intelligenter seine Film-Auswahl trifft, als es noch viele in der Branche meinen. „Die Zuschauer selektieren schon beim Anblick des Covers grob aus, denn sie wissen genau was und wie sie sehen wollen. Dieser Sensibilität sind wir uns bewusst und versuchen den Wünschen zu entsprechen. Gerade bei Hardcore-Szenen in 3D kommt es auf die Feinheiten an und nicht selten zu Komplikationen, da jede Einstellung und deren Wirkung zu berücksichtigen sind. Dabei ist es besonders wichtig, keine Kompromisse hinsichtlich der Intensität einer Sex-Szene zugunsten des technisch möglichen Effekts einzugehen. Hier habe man nicht nur die Sehgewohnheiten und Wünsche der Zuschauer zu respektieren, sondern müsse behutsam entscheiden, ob der Einsatz von 3D in dem Moment passt oder nicht. Filme, egal ob Adult oder Mainstream sollten sich nie ausschließlich der Technik unterwerfen“, so Holland weiter.

Top 5 All-time

DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner