encodedScript:

Heisse Sperma-Nixen

Datum:

Leser aktuell:

Kommentare:

Lesedauer:

Die schwedische Sexgöttin Tanya Hansen erscheint diesmal bei Tabu als heiße Sperma-Nixe auf der Mattscheibe.
Heisse Sperma Nixen Cover

Heisse Sperma-Nixen

„Splashed!“

Genre: Hardcore, Erotik, Sex, Film

Land / Jahr: D 2002
Laufzeit: ca. 107 Minuten

Studio / Vertrieb: Tabu Erotic Entertainment
Regie: Michael Cameron

Darsteller: Tanya Hansen, Baby, Karma, Tony DeSergio, James, Bailey, u.a.

Format: DVD
Extras: –

In den „TH-News“ bestätigt Dr. Steven (Tony DeSergio), dass an den derzeitigen Gerüchten über das Auftauchen von Meerjungfrauen durchaus etwas dran sei und er die Ereignisse gerade untersuche. Derweil sind drei junge Männer auf einer Angeltour unterwegs und dreimal darf geraten werden, was sie am Haken haben: zwei geile Nixen in Form von Tanya Hansen und einer Freundin. Natürlich dürfen die Jungs die Sperma-Nixen gleich mal vor lauter unsinniger Dankbarkeit flachlegen, wobei es recht feucht zugeht.

Und wo zwei sind, sind sicherlich auch noch mehr und so tauchen auch schon nach kurzer Zeit die restlichen Meer(jung)frauen auf, da ihre Unterwasserheimat zerstört worden ist. Aus reiner Nächstenliebe und mit den besten Liebesabsichten nehmen die Jungs die heißen Sperma-Nixen in ihrer bescheidenen Villa auf.
Was folgt ist klar und es ist wird nun in allen Varianten und Formen gevögelt, was das Zeug hält.
Im Laufe seiner Nachforschungen taucht auch noch Dr. Steven auf, der sich prompt in die heiße Obernixe Tanya Hansen verguckt. Aber wer will ihm das schon verübeln?

Der Storyaufbau und Szenen-Ablauf erinnert schon stark an die Porno-Produktionen der 90er Jahre aus dem Hause VTO oder SAP. Das soll aber keineswegs kritisiert werden, denn der Großteil der Filme war nicht umsonst so erfolgreich.
Entsprechend ähnlich präsentiert hier Michael Cameron mit Tanya Hansen voran, und auf einem spartanischen Rahmenfragment aufbauend, diverse supergeile Erotik-Darstellerinnen in heißen Sex-Szenen. Heutzutage natürlich schon fast logisch, dass diese heißen „Sperma-Nixen“ auch auf Analsex stehen.
Das Ganze findet dann noch in schönen Locations statt, so dass man diese gut gemachte und geil inszenierte Tabu-Produktion, gerne noch ein zweites Mal in den Rekorder legt. Und wer würde nicht mal gerne mit diesen sexy Nixen plantschen wollen?

Heisse Sperma-Nixen 1

Teile diesen Beitrag:

Beliebt

Schon gelesen?
Noch mehr Erotik!

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner