Dienstag, April 23, 2024

Top 5 der Woche

Camgirl der Woche - Emma-Rose
Ich heisse Emma-Rose und bin 21 Jahre alt. Ich habe noch wenig Erfahrung mit Videos und Webcam ... weiterlesen!

Mehr zum Thema

Iron Cross mit 1. Hardcore Produktion: Smokin‘ Hot Blondes

Iron Cross Productions und Teravision präsentieren mit dem Gonzo-Release von Smokin’ Hot Blondes stolz ihren ersten Hardcore-Titel aus eigener Produktion.

Iron Cross XXX Logo Mit dem ersten Titel, aus der geplanten “Smokin’ Hot” Serie, bekommt der Zuschauer ausschließlich exklusives Material zu sehen, dass für Evan Seinfelds neue Website Rockstarpimp produziert wurde.
Evan Seinfeld, wie auch Gattin Tera Patrick, teilten noch mit, dass im ersten Teil nur handverlesene Top-Blondinen in erstklassigen, heißen Sex-Szenen zu sehen sind.

Das als “All-star” bezeichnete Line-Up besteht aus Teagan, die einer aggressiven Nummer auf Spyder Jonez trifft. Im weiteren Verlauf sind auch noch Britney Amber, Jade Jolie und Lexi Belle zu sehen.
Fans, die das Beste von Teravision und Iron Cross erwarten, werden auch hier erfreut sein, da man nach eigener Aussage auch mit diesem Titel “the tradition of excellence“ fortsetze.

Smokin Hot Blondes Cover von Iron CrossJeder Szene in “Smokin’ Hot” soll ein tiefschürfendes Interview mit dem jeweiligen Girl vorangehen. Das klingt nicht neu, aber Spyder Jonez ließ uns wissen, dass er das Interview-Konzept schon seit langer Zeit umsetzen wollte und erläuterte: „Man sieht heutzutage so viele Darstellerinnen in Adult movies von denen man in Sachen Sex jedes noch so kleines Detail kennt. Aber man erfährt nie was über ihre wahre Persönlichkeit und ihren Charakter. Ich will daher viel tiefer gehende Interviews mit den Girls führen und für den Zuschauer so viel Informationen über ihre private Seite offenbaren, wie es nur möglich ist.

Nach den Interviews wird dann jedes Girl strippen und masturbieren, bevor es zur Hardcore-Action übergeht. Jede Szene wird zudem mit dem patentierten Rockstarpimp.com monster facial beendet.

In den kommenden “Smokin’ Hot” Titeln wird es weitere Themenspezifische Specials geben. So sind unter anderem Produktionen zu Latinas, Asians, Teens, Brunettes und vieles mehr geplant.

Meistgelesen