Montag, April 22, 2024

Top 5 der Woche

Mehr zum Thema

Hustler Europe sponsert auch 2009 Westside Xtreme Wrestling!

Vor wenigen Tagen wurde eine Vereinbarung über die Verlängerung des Sponsorings von Hustler Europe bei der deutschen Wrestling Liga wXw offiziell beschlossen. Damit engagiert sich Hustler Europe auch 2009 bei der im Ruhrgebiet ansässigen Wrestling-Liga, die zu den beliebtesten und extremsten Ligen in Deutschland zählt. Beide Seiten wollen somit die erfolgreiche Zusammenarbeit der letzten Monate auch im kommenden Jahr fortführen und ausbauen.

Emil Sitoci und LunaHinsichtlich unseres Engagements bei der wXw haben wir in den letzten Monaten sehr viele positive Reaktionen erhalten. Sowohl von einem Großteil der Fans, wie auch seitens der Wrestler und wXw-Verantwortlichen. Nicht zuletzt erreichen uns immer mehr Anfragen von anderen Ligen aus ganz Europa, die an einem Sponsoring von Hustler Europe interessiert sind. Das zeigt uns, dass wir mit der wXw offensichtlich die richtige Wahl und den passenden Partner in diesem Bereich gefunden haben“, kommentierte Helen Clyne, Managing Director bei Hustler Europe, die Fortführung des Sponsorings. „Hustler Europe wie auch die wXw sehen für 2009 durchaus weitere Möglichkeiten, um die bestehende Partnerschaft in vielerlei Hinsicht erfolgreich auszubauen. An dieser Stelle möchte ich mich daher bei allen Mitarbeitern der wXw, den Wrestlern, sowie vor allem bei den unglaublich loyalen wXw-Fans für die tollen Events in diesem Jahr bedanken.

Tassilo Jung, geschäftsführender Gesellschafter der wXw Deutschland GbR, sagte anlässlich der Verlängerung: „Die Reaktion unserer Zuschauer in den Wochen nach der Präsentation von Hustler als Sponsor von Westside Xtreme Wrestling im März 2008 sprach Bände: Ein oftmals kritisches Publikum hat das ehrliche Engagement einer außenstehenden Firma bemerkt und respektiert, so dass schon bald, zu den vielen Standardfragen vor Veranstaltungen, auch die Frage nach der Involvierung von Hustler und den Hustler Girls in die kommende Veranstaltung dazugehörte. Wir freuen uns, die im letzten Jahr begonnene Kooperation auch in 2009 fortzusetzen und denken, dass hier zwei Firmen zusammenarbeiten, die sowohl für innovative Konzepte und neue Wege als auch für absolute Qualitätsarbeit in ihren Sektoren stehen. Entsprechend hohe Erwartungen haben wir an diese Zusammenarbeit und sind zuversichtlich, dass diese nicht enttäuscht werden.“

Im Rahmen des Sponsorings unterstützt man auch den Wrestler und derzeit amtierenden Lightweight Champion der wXw Tremendous Emil Sitoci. Mit Emil wird es daher auch unter anderem in der niederländischen Ausgabe des Hustler-Magazins ein doppelseitiges Interview zu lesen geben. Dabei handelt es sich im die Ausgabe 125, die am 29. Januar 2009 erscheinen wird.

Über Emil Sitoci:

Emil SitociEmil Sitoci wurde am 17.05.1985 in Ede (NL) geboren. Der 1,84 m große Athlet ist Student der Theater-Film-und Fernsehakademie an der Universität in Utrecht und wirkte bereits mehrfach in Theateraufführungen und TV-Sendungen mit. Insbesondere in den Niederlanden war Emil bereits in zahlreichen TV-Shows und -Formaten zu sehen.

Sein Debüt als Wrestler erfolgte 2001 und seitdem erkämpfte er sich 8 Titel in verschiedenen Ligen. Entsprechend folgten mehrere Auszeichnungen als ‚Newcomer of the year‘ und für das ‚Match of the year‘. Mit Auftritten in mehr als 35 Ligen weltweit kann man ihm sein Talent und Können nicht absprechen.

Weitere Informationen zu Emil Sitoci unter: www.sitoci.com

Über die wXw – Westside Xtreme Wrestling:

Westside Xtreme Wrestling ist Wrestling mit einer ganz besonderen Facette. Im Gegensatz zu anderen Wrestling Promotions verzichtet man bewusst auf die großspurige, aus dem Fernsehen bekannte Hollywoodproduktion, bietet aber im Tausch dafür die absolute Fannähe.

wXw LogoIn relativ kleinen Diskotheken in Nordrhein-Westfalen stehen bis zu 400 Zuschauer direkt am Ring und schlagen rhythmisch zum Kampfverlauf und zu den Einzugsmusiken der Wrestler auf die Ringmatte. Es entsteht eine Stimmung und Zuschauerverbundenheit, wie es sie sonst in der Wrestlingwelt nirgendwo gibt. Selbst die Superstars aus den großen Hallen Amerikas und Japans sind bei ihren wXw-Auftritten regelmäßig von der intimen Atmosphäre begeistert, die wXw-Wrestling in Deutschland zu etwas Besonderem macht.

Entsprechend ist die Showanzahl von 4-5 Events in 2001 und 2002 auf inzwischen rund 30 Veranstaltungen pro Jahr gestiegen. Zusätzlich zu der Wrestlingliga mit aktuellen Shows in Oberhausen und Troisdorf (bei Köln) sowie ehemaligen Events u.a. in Essen, in Unna, in Nürnberg, im niedersächsischen Wittorf, sowie im englischen Colchester gibt es inzwischen eine hauseigene Trainingsschule namens Westside Dojo in Krefeld sowie einen Fanshop im Internet.

Das Erfolgsrezept der seit Februar 2006 eingetragenen Firma ist simpel: Man setzt auf die interessantesten Wrestler quer über den europäischen Kontinent und spickt dieses Aufgebot regelmäßig mit den heißesten Gaststars der US Independent Szene und der großen japanischen Puroresu Promotions. Wrestling, wie es die Fans begeistert, die von dem drögen Fernsehprodukt voller Seifenopern und offensichtlicher Showelemente die Nase voll haben und die den Zauber des Wrestlings, der sie früh in ihren Bann gezogen hat, vermissen.

Weitere Informationen zur wXw unter: www.wxw-wrestling.com
wxw westside xtreme wrestling 2009

Hustler Europe präsentiert 2009 die wXw-Events:

10.01.2009 – wXw „Back 2 the Roots VIII“ (Oberhausen)
07.02.2009 – wXw „100“ (Oberhausen)
06.03.2009 – wXw „16 Carat Gold 2009“ – Day 1 (Oberhausen)
07.03.2009 – wXw „16 Carat Gold 2009“ – Day 2 (Oberhausen)
08.03.2009 – wXw „16 Carat Gold 2009“ – Day 3 (Oberhausen)
21.03.2009 – wXw & Partner präsentieren: „Wrestling Legends Tour 2009“ (Rotenburg/Wümme)
22.03.2009 – wXw & Partner präsentieren: „Wrestling Legends Tour 2009“ (Ochtendung)
04.04.2009 – wXw „Saturday Wrestling 4“ – Nachmittagsshow (Troisdorf)
04.04.2009 – wXw „18+: Gorefest II“ Abendshow (Troisdorf)
01.05.2009 – wXw „Dead End IX – Weekend“ – Day 1 (Oberhausen)
02.05.2009 – wXw „Dead End IX – Weekend“ – Day 2 (Oberhausen)

weitere Termine für 2009 folgen!