Gangbang Stars Vol. 8

Datum:

Leser aktuell:

Kommentare:

Lesedauer:

Saskia Farell ist nun schon seit mehreren Jahren alles andere als unbekannte Größe in der deutschen Erotiklandschaft. Viel mehr schon eine feste wie beliebte Konstante,die mit der gleichnamigen Farell-Lounge einen festen Anlaufpunkt für Erotikliebhaber der unterschiedlichsten Art in Kaarst bei Düsseldorf geschaffen hat.

Gangbang Stars 8 DVD Cover FrontDen Kennern bestens bekannt, haben mit der „Gangbang Stars“ Reihe nun auch alle anderen Interessierten wie vor allem auch Gangbang-Fans die Möglichkeit Zeuge des wilden und ungezügelten Treibens in der Farell-Lounge zu werden. Und nachdem ich bereits im Sommer das Vergnügen hatte, mich im Rahmen eines Berichtes in der Lounge von Saskia Farell umsehen zu können, bietet nun auch mir der achte Teil der Serie noch mal die Gelegenheit auf einige Höhepunkte der letzten Monate zurückblicken zu können.

Details über die Farell-Lounge gab es ja schon in der letzten Ausgabe des Diskreten Deutschlands zu lesen, aber zur Info sei noch mal darauf hingewiesen, dass nur bestimmte Events mitgefilmt werden. Wann und welche Events das sind, so wie vieles mehr, erfährt man regelmäßig unter: www.farell-lounge.com

Und damit nun zur DVD, die mit der Hausherrin im Badezimmer der Lounge beginnt. Passenderweise mit „Saskia Farell im Bad abgef*ckt“ betitelt, bietet die Szene so ziemlich alles, wovon ihre Fans träumen können.
Nach einer ausgiebigen Solo-Einlage, in der sich Saskia Farell mit einem dicken, schwarzen Dildo nach allen Regeln der Kunst verwöhnt, kommen zwei Herren dazu. Während der eine sie von hinten nimmt, bläst sie den anderen und das Ganze geht ziemlich zügig und mit einer lautstarken Saskia von dannen.
Ein netter Auftakt, wenngleich ohne sichtbare Cumshot, was aber durch Saskias Solo-Part mehr als wettgemacht wird.

Weiter geht es dann mit Mia Gun im Lounge-Bereich. Nach einem kurzen Auftakt mit einem, kommen, schwupp-die-wupp, zwei bis drei weitere Männer dazu, die am Ende der Nummer allesamt auf die Oberweite der tätowierten Blondine abspritzen. Alles in allem ein feiner Festakt für alle Sperma-Freunde.

Auch Hümeyra Ophelia lässt keine Wünsche offen und startet mit einem kleinen Solo auf dem Barhocker. Ehe man sich versieht, ist sie dann auch schon von diversen Männern umzingelt, die ihr auf die Brüste und ins Gesicht spritzen.
Eine nette Szene, der es vor allem an Sperma nicht mangelt und die durchaus mehr Lust auf Hümeyra Ophelia weckt!

Ihre helle Freude werden Gangbang-Liebhaber auch an der folgenden Szene haben, in der es Baby Brown Sugar, Sexy Bella und Sweet Melli erst untereinander und dann miteinander treiben, was wiederum durch diverse Herren ergänzt wird.
Das Resultat ist ein feister Gangbang, bei dem keine Langeweile aufkommt und der durch einige sehr schöne Facials mit Baby Brown Sugar gekrönt wird.

Auch Mia de Berg reiht sich mit ihrer Sexszene nahtlos in das versaute Treiben der Lounge ein, was nicht nur ihre Fans zu schätzen wissen werden.

Saskia Farell legt dann mit ihrem „Hard Fuck“ noch mal eine Schüppe oben drauf: Blowjobs, Sex, Squirting und Cumshot in ihren weit geöffneten Mund. Noch mehr in einer Szene geht wohl kaum noch. Top!

Die letzte Szene bestreitet Lea Star, die im Mittelpunkt einer Bukkake Party im großen Outdoor-Bereich der Lounge steht. Das, da der Saft im Freien nur so fließt und spritzt, versteht sich da fast von selbst. Und so ist es auch, sodass es für Fans des Genres eine wahre Freude und vor allem auch Wonne sein dürfte.

Gangbang Freunde werden mit „Gangbang Stars Vol. 8“ zweifelsohne wieder voll auf ihre Kosten kommen. Sie, wie auch alle anderen, bekommen genau das geboten, was Saskia Farell, die Girls und das DVD Cover versprechen: nämlich 100% Prozent echten und geilen Gruppen- bzw. Gangbang-Sex!


Gangbang Stars Vol. 8

Land / Jahr: 
Laufzeit: ca. 93 Min.
Studio / Vertrieb: 
Regie: 
Darsteller: , u.a.
DVD: PAL 4:3, DD 2.0 (Deutsch), Codefree
Extras: Trailer

Gangbang Stars Vol. 8 1

Tom
ist der Gründer, Herausgeber und Chefredakteur von German-Adult-News.com. Neben der Tätigkeit für GAN ist Tom auch noch als freier Texter und Redakteur für andere Blogs, Online-Shops und Magazine (On- und Offline) aktiv. Die Themen-Bandbreite reicht dabei von Entertainment & Medien bis hin zu E-Commerce. Geboren und wohnhaft im Herzen des Ruhrgebiets ist Tom seit vielen Jahren glücklich verheiratet und stolzer Vater.

Teile diesen Beitrag:

Camgirl der Woche - Emma-Rose
Ich heisse Emma-Rose und bin 21 Jahre alt. Ich habe noch wenig Erfahrung mit Videos und Webcam ... weiterlesen!

Beliebt

Schon gelesen?
Noch mehr Erotik!

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner