encodedScript:

Fett und Gefistet

Datum:

Leser aktuell:

Kommentare:

Lesedauer:

In der XXL Video Produktion Fett und Gefistet rücken geile Kerle Frauen zu Leibe, die allesamt ein paar Kilos zu viel auf den Hüften haben.

Fett und Gefistet CoverFett und Gefistet

Genre: Hardcore, Erotik, Sex, Extrem

Land / Jahr: D 2002
Laufzeit: ca. 87 Minuten

Studio / Vertrieb: XXL Video
Regie: ?

Darsteller: ?

Format: VHS
Extras: –

Die molligen Damen in „Fett und Gefistet“ lieben es sogar ganz besonders, wenn ihnen eine ganze Faust hineingeschoben wird.
Bei der dritten der vier Frauen (das ist die auf dem Cover) muss ich zwar persönlich passen, da dort doch ein bisschen zu viel Fett vorhanden ist. Aber ich denke, gerade dieses Extreme wird seine entsprechende Klientel finden, und keiner kann sagen, er hätte es vorher nicht gewusst.

Ansonsten sind die Frauen in „Fett und Gefistet“ mit Strapsen hübsch zurecht gemacht, und die Sex-Action ist, wie immer bei XXL Video, vorzüglich!
Die vier Molligen bekommen es richtig besorgt, wobei darauf geachtet wurde, das stets drei bis vier Männer „im Einsatz“ sind. Da wird geblasen, gefistet und abgespritzt, was das Zeug hält!

Ich fand das richtig geil, und wer sich nach der ausgiebigen Betrachtung des Covers „Fett und Gefistet“ ausleiht, wird sicherlich nicht enttäuscht werden.

Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Teile diesen Beitrag:

Beliebt

Schon gelesen?
Noch mehr Erotik!

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner