Donnerstag, Juni 20, 2024

Top 5 Neu

Livecam Girls von Nebenan

Mehr zum Thema

Barely Legal #4

Die Hardcore-Serie „Barely Legal“ von Hustler Video bietet eine typisch moderne amerikanische Inszenierung, in der die erotischen Erlebnisse junger Girls erzählt werden. Der Aufbau der Episoden ähnelt sich meist in der Form, dass meistens ein Girl in wechselnder Umgebung von ein oder zwei mehr oder wenig zufällig anwesenden Männern vernascht wird.

Barely Legal #4 DVD CoverBarely Legal #4

Genre: Hardcore, Erotik, Sex, Serie, Teen

Land / Jahr: USA 2000 (D 2001)
Laufzeit: ca. 105 Minuten

Studio / Vertrieb: Hustler Video
Regie: Clive McLean

Darsteller: Adriana Sage, Katalin Kiraly, Layla Jade, Jon Dough, Voodoo, Dale DaBone, u.a.

Format: DVD
Extras: –

In der ersten Episode von „Barely Legal #4 bietet der exotische Hintergrund eines Inselstrandes die Kulisse, dann wieder gibt es eine Geschichte in einem Diner. Aus dem Rahmen fällt dabei lediglich die reine Lesbenstory „Love in the afternoon“.

Da die Pornodarstellerinnen allesamt hochklassig sind und die sexuellen Spielarten abwechselnd gestaltet sind, ist „Barely Legal“ durchaus unterhaltsam und anregend.
Die etwas Alibimäßigen erscheinenden Natursekt-Szenen haben in dieser „Barely Legal“ Folge keine Funktion und bilden die einzigen Ausnahmen in dem ansonsten eher gemäßigten Sex der Standardsorte von Hustler.

Für Freunde dieser Kategorie ist die „Barely Legal“-Serie von Hustler bedenkenlos zu empfehlen.

Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Top 5 All-time