Dienstag, April 23, 2024
Erotikfilme ab 1 Euro

Top 5 der Woche

Mehr zum Thema

SD Evolution Video zieht sich vom Porno DVD Markt zurück!

Wie Stephan Dicke, Inhaber von SD. Evolution Video, uns gestern gegenüber überraschend erklärte, wird sich seine Firma aus dem Offline-Porno-Markt zurückziehen:

Die Entwicklung des deutschen Pornomarktes hat uns zu dem Schritt veranlasst“, so Stephan Dicke und betonte, dass SDEV „im Web-Bereich allerdings weiterhin tätig bleibt“. Dazu wird es auch am Montag, den 31.3.08, bei RTL Extra mit Birgit Schrowange ab 22:15 einen TV Bericht geben.

Stephan Dicke SDEV SD Evolution Video legten vor gut drei Jahren mit der Serie „Mach’s mit Till“ einen fulminanten Start hin. Später folgten weitere interessante Projekte, wie z.B. „Mandy on Tour“ oder „Hip Hop’er“ hinzu.
Es gab kein anderes Filmlabel in der Geschichte des Deutschen Pornofilms, das in einer so kurzen Zeit dermaßen bekannt wurde. Gerade im Bereich Werbung und Promotion setzte Produzent Stephan Dicke mit und für seine Firma neue Maßstäbe im Deutschen Pornofilm.

In den letzten Monaten machte SD. Evolution Video allerdings mehr in personeller Hinsicht von sich reden, da gleich mehrere exklusive Darstellerinnen das Label verlassen haben und verlassen mussten: So musste Cathy Young gehen, weil sie eigene Videoclips auf Amateurplattformen zum Download angeboten hatte, während Mandy Blue aus eigenem Antrieb aussteigen wollte und July unerwartet schwanger wurde.

Die bisherigen DVDs von SD Evolution Video werden, so Stephan Dicke, natürlich auch weiterhin im Handel erhältlich sein.