Dienstag, April 23, 2024

Top 5 der Woche

Mehr zum Thema

Anal Intensive #2

Eigentlich waren Deutschland oder Italien immer die erotischen Spitzenreiter in Sachen Analsex. Doch wie es nun der zweite Teil der „Anal Intensive“ Serie von Hustler Video beweist, haben dank Pierre Woodman auch die Amerikaner den Bogen wieder raus.
Anal Intensive #2 DVD Cover

Anal Intensive #2

Genre: Hardcore, Erotik, Sex, Serie, Anal

Land / Jahr: USA 2002
Laufzeit: ca. 110 Minuten

Studio / Vertrieb: Hustler Video
Regie: Pierre Woodman

Darsteller: Barbara, Jane Darling, Julia Crow, Ania, Tolly Chrystal, u.a.

Format: DVD
Extras: –

Schließlich zeigt ein guter Anal-Streifen nicht nur stumpfen Analverkehr, sondern weiß auch die weibliche Rückansicht entsprechend zu würdigen und erotisch in Szene zu setzen. Alleine darin ist die Hardcore-Produktion und nicht nur der zweite Teil der intensiven Anal-Serie von Hustler Video und Pierre Woodman schon vorbildlich.

Doch bevor die jungen Stuten in „Anal Intensive 2“ die Prengel in ihre Löcher bekommen, präsentieren sie sich in aller Offenheit der Kamera und strecken dem Zuschauer ihr bestes Stück fast dreidimensional entgegen. Und süß sind sie noch dazu!

Aber auch die Abwechslung kommt in „Anal Intensive #2“ nicht zu kurz: So gibt es die Pärchen-Nummer, den Dreier und sogar den Vierer.

Absoluter Bonus dieses Streifens ist jedoch das unerwartete Auftauchen der aus Ungarn stammenden Asiatin Tolly Crystal (aka Black Tolly). Die wusste, mit ihrem tollen Körper, nämlich schon in einigen anderen Hardcore-Produktionen, unter anderem von Touch Video, mehr als nur die Aufmerksamkeit zu erregen.

Meistgelesen