GangBang

Datum:

Leser aktuell:

Kommentare:

Lesedauer:

Mit „Gangbang – Junge Mädchenm*sen mit Sperma vollgepumpt!“ liegt nun direkt schon die zweite DVD-Produktion aus der noch jungfräulichen Reihe der „neuen deutschen Produktionen“ des Traditionshauses DBM vor.

Gangbang DBM DVD CoverWie schon bereits in der ersten Produktion „Hausfrauen allein daheim“ liegt der Schwerpunkt konsequenterweise auch hier auf deutschen Amateur-Darstellerinnen und –Darstellern sowie einigen Profis, die man für diese Produktion um sich geschart hat. Und so verwundert es auch nicht, dass die die Gangbang-Szenen im Dortmunder BEDO-Studio entstanden sind. Der Heimat und Stamm-Location des von Erotik-Regisseur und –Produzent Sascha Hannig und Frank Heron (AVT) initiierten und beliebten „User Film & Foto Treffs“.

Inhaltlich geht es, wie der Titel unschwer und plakativ verrät, um das Thema Gangbang und damit verbunden fällt es nicht weniger schwer, darüber groß was zu schreiben. Aber nun gut, wer dem Sub-Genre und der Thematik verfallen ist, weiß sicherlich was ihn erwartet und was zu sehen ist.

Gangbang Runde 1 mit Mercedes Boode & Monique

Entsprechend geht es in der ersten Szene mit Mercedes Boode, einer tätowierten Blondine und Monique, einer vollschlanken Brünette, auf der Couch heftig zur Sache. Eine Horde mehr oder weniger ansehnlicher Herren, teils maskiert, macht sich in der folgenden Dreiviertel Stunde über die beiden Mädels her.

Dabei fließt so einiges an Körperflüssigkeiten an, über und in die Darstellerinnen, was die Fraktion der Gangbang-Liebhaber erfreuen wird. Ergänzt wird das erste Gangbang-Szenario noch durch kurzes Backstage-Material mit den Darstellerinnen, welches vor und nach dem Dreh gedreht wurde.

Gangbang Runde 2 mit Hümeyra Ophelia & Mel Miley

Gangbang-Szenario Nummer zwei ist sogar mit einem Hauch von Story versehen, indem Egon Kowalski den beiden heißen Girls, Hümeyra Ophelia und Mel Miley, eröffnet, warum und was sie im weiteren Verlauf erwartet.
Seitens Egon und der Girls wird das Ganze durchaus professionell abgewickelt, was man von den anderen beteiligten Amateuren männlicher Natur nicht immer behaupten kann. Aber das ist auch nicht weiter schlimm, da beim Gangbang ja weniger das darstellerische Talent im Vordergrund steht und so auch der Amateursex-Charakter gewahrt wird.

Macht aber durchaus Laune zu gucken und eine Fortsetzung scheint ja auch möglich zu sein, wenn man den abschließenden Dialog richtig interpretiert.

Alle guten Dinge sind 3!

Die dritte und letzte Szene dieser Erotik-Produktion ist weniger ein Gangbang als vielmehr ein flotter Dreier. Der hat es aber durchaus in sich und in Bezug auf die wechselnden Kameraperspektiven kommt durchaus Gangbang-Atmosphäre auf. In zahlreichenden wechselnden POV-Einstellungen besorgen es die männlichen wie gesichtslosen Protagonisten der geilen Darstellerin ordentlich.

Aber auch die Darstellerin macht ihre Sache recht ordentlich und so entwickelt sich die Nummer zum heimlichen Höhepunkt dieser Gangbang-Produktion. Am Ende wird der Zuschauer noch mit einer ordentlichen Ladung Sperma, die mitten im Gesicht der rattenscharfen Darstellerin landet, gehörig belohnt.

Der Gangbang und weitere „neue deutsche Produktionen“ von DBM

Gangbang-Fans, zu denen ich nach wie vor nicht so wirklich zähle, werden hier jedoch voll auf ihre Kosten kommen und auch deutsche Amateursex-Liebhaber werden angesichts der beteiligten Darstellerinnen nicht zu kurz kommen.

Man darf folglich jedoch durchaus gespannt sein, was als Nächstes im Rahmen der Serie aus dem Hause DBM kommt. Aber bevor wir diesbezüglich Zeit verschwenden und darüber nachgrübeln, werden wir den legendären Dino Baumberger wohl am besten Mal bei nächster Gelegenheit selbst besuchen und fragen.

Jedenfalls kann die Serie „neue deutsche Produktionen“ von DBM noch gut und gerne weitergehen. Inzwischen sind auch schon zwei weitere DVD-Produktionen („Perversionen der Lust“ und „Unverschämte Luder“) erschienen und monatlich sind jeweils zwei neue Titel geplant. Läuft offensichtlich!


Gangbang – Junge Mädchenmösen mit Sperma vollgepumpt!

Land / Jahr: Deutschland 2016 
Laufzeit: ca. 104 Min.
Studio / Vertrieb: DBM Videovertrieb GmbH 
Regie: ?
Darsteller: Monique, Mercedes Boode, Hümeyra Ophelia, Mel Miley, Egon Kowalski, u.a.
Format (Bild + Ton): DVD PAL 16:9, DD 2.0 (Deutsch)
Extras: -

GangBang 1

Tom
ist der Gründer, Herausgeber und Chefredakteur von German-Adult-News.com. Neben der Tätigkeit für GAN ist Tom auch noch als freier Texter und Redakteur für andere Blogs, Online-Shops und Magazine (On- und Offline) aktiv. Die Themen-Bandbreite reicht dabei von Entertainment & Medien bis hin zu E-Commerce. Geboren und wohnhaft im Herzen des Ruhrgebiets ist Tom seit vielen Jahren glücklich verheiratet und stolzer Vater.

Teile diesen Beitrag:

Camgirl der Woche - Emma-Rose
Ich heisse Emma-Rose und bin 21 Jahre alt. Ich habe noch wenig Erfahrung mit Videos und Webcam ... weiterlesen!

Beliebt

Schon gelesen?
Noch mehr Erotik!

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner