encodedScript:

Cumshots 2 – Neue Ergüsse der deutschen Porno-Industrie

Mit Cumshots bewiesen im letzten Jahr die beiden „jungen“ Frankfurter Autoren Manuel Grebing und Stephan Scheler, dass nicht nur Sex, sondern auch Sexfilme vor allem Spaß machen sollen und können. So gelang ihnen mit ihrem außergewöhnlichen Kunstbuch Cumshots ein Pornobuch-Erfolg ohne Gleichen.

Cumshots 2 Buch Cover Bild Auf 300 Seiten präsentierten sie mit ihrem Erstlingswerk „Cumshots – Höhepunkte der deutschen Pornofilme“ einige der originellsten und lustigsten Cover aus dem Bereich des Erotik- und Pornofilms. Da diese, aufgrund deutscher Gesetze, meist nur in den Schmuddelecken das Licht der Welt erblicken, konnte sich nun auch eine breitere Öffentlichkeit an teils einzigartigen Cover-Kreationen erfreuen.
Angesichts des riesigen Erfolgs und nicht zuletzt aufgrund der schlichten Tatsache, dass Buch sowohl optisch wie inhaltlich einfach rundherum gelungen war, legten die Macher jetzt nach. Mit ihrem Band Cumshots 2 – Neue Ergüsse der deutschen Porno-Industrie bieten sie einen weiteren Blick in die geheimen und verdorbenen Video-Archive dieser Welt.

Genau wie der erste Teil ist Cumshots 2 – Neue Ergüsse der deutschen Porno-Industrie im Design einer Videokassette gestaltet, die wieder stilgerecht in einer VHS-Filmhülle verpackt ist. Mit einem Augenzwinkern und humorvoll unterteilen sich die knapp 400 Cover-Abbildungen in über 30 verschiedene Kapitel, deren Einteilung und Namen allein schon für das erste große Schmunzeln sorgen werden.

So wurden etwa Filme zum Thema Gruppensex unter dem Begriff „Nudelauflauf“ zusammengefasst. Outdoor-Pornos finden sich dagegen unter „Feldstecher“ und eine Rubrik mit Sex-Spielzeug nennt sich schlicht „Dingsbums“. Kunstvolle Grafiklayouts, teils sarkastisch-ironisch formulierte Einleitungen und die witzigen Klappentexte der Videohüllen selbst, ergänzen die gelungene Auswahl des zweiten „Cumshots“-Buch.
Dabei geht es neben typischen Erotikthemen wie Bondage oder Brüsten diesmal auch um Kultur, das Fernsehen und Bereiche des täglichen Lebens – so zum Beispiel Kneipen, Geld, Politik und Fitness.

Mit dem ausführlichen Vorwort in Form einer Bestandsaufnahme der Porno-Industrie dient das Buch aber nicht nur als Party-Kracher, sondern in Grenzen auch als Nachschlagewerk. Eine absolute Zwerchfell-Attacke sind allerdings die wertvollen Tipps zum perfekten Porno-Star, in Form einer absolut skurriler Bewerbungsschreiben, die im Laufe der Zeit bei den einschlägigen Firmen eingegangen sind. Tragischer Weise sind diese zum Großteil tatsächlich gar nicht so selten, aber das solltet ihr selbst lesen!

Seinerzeit rangierte Cumshots sogar kurz auf Platz 1 der Amazon-Verkaufscharts und landete unter den Top 20 der offiziellen deutschen „Sachbuch“-Bestseller! Zu Recht wie ich finde und ich wünsche den beiden Autoren, dass der neue Band genauso erfolgreich wird. Denn mal abgesehen von der sorgfältigen Zusammenstellung hat man auch qualitativ noch mal zugelegt hat und präsentiert so ein rundherum gelungenes Gesamtwerk.

Man darf gespannt sein, welchem Thema sich Manuel Grebing und Stephan Scheler als nächstes widmen werden. Neben den brandneuen Cumshot-Shirts, haben sie bereits verlauten lassen, dass sie sich zukünftig noch stärker auf ihre Buchprojekte konzentrieren wollen. Dafür gibt es bereits konkrete Pläne und Ideen, die jedoch nichts mit Pornografie und Sexualität, aber mit Humor, zu tun haben.

Cumshots 2 – Neue Ergüsse der deutschen Porno-Industrie ist Pflicht für alle Besitzer des ersten Bandes und alle die es noch gar nicht kennen. Im letzteren Fall sollte man gleich beide Bücher im Paket für doppeltes Vergnügen erwerben!

Weitere Informationen unter: www.cumshots-buch.de und bei Amazon.


Cumshots 2 – Neue Ergüsse der deutschen Porno-Industrie

Genre: Literatur, Erotik Bildband, Fachbuch
Land / Jahr: Deutschland 2009
Verlag: Metronom Verlag
Autor: Manuel Grebing, Stephan Scheler
Format: Broschiert, 300 Seiten

Cumshots 2 – Neue Ergüsse der deutschen Porno-Industrie 1

Tom
Tom
ist der Gründer, Herausgeber und Chefredakteur von German-Adult-News.com. Neben der Tätigkeit für GAN ist Tom auch noch als freier Texter und Redakteur für andere Blogs, Online-Shops und Magazine (On- und Offline) aktiv. Die Themen-Bandbreite reicht dabei von Entertainment & Medien bis hin zu E-Commerce. Geboren und wohnhaft im Herzen des Ruhrgebiets ist Tom seit vielen Jahren glücklich verheiratet und stolzer Vater.

Neuste Artikel

10 gesunde Lösungen bei Erektionsproblemen ab 50!

Die Bewältigung von Erektionsproblemen bei Männern in den 50er Jahren, die auf erektiler Dysfunktion (ED) basieren, erfordern eine Kombination aus Leb...

Mit Bonnie Stylez kommen und Spaß haben: Das Interview

Nachdem wir die feurige Bonnie Stylez bereits als unser neues Girl des Monats präsentieren und feiern konnten, haben wir liebend gerne die Gelegenheit...

Unglaubliche Stellenausschreibungen? Erobella definiert Karrierewege neu!

Hast du den typischen 9-to-5-Alltag satt? Lust auf eine Karriere, die nicht alltäglich ist? Ein deutsches Unternehmen mischt den Jobmarkt mit unkonven...

Meistgelesen

Annette Schwarz Interview: Extrem und total geil!

Inzwischen ist auch „unsere“ Münchnerin Annette Schwarz dem Ruf in die USA gefolgt. Dabei überrascht nicht nur der erfolgreiche Weg des deutschen Girl...

Holly Showstrip: Girl des Monats (Januar 2015)

Auch wenn die Geschmäcker bekanntlich verschieden sind, so waren sich doch viele Besucher der Venus Messe 2014 in Berlin in einem Punkt einig: nämlich...

Paula Rowe: Girl des Monats (Januar 2012)

Paula Rowe gilt derzeit wohl als eine der aufstrebendsten Newcomer unter den deutschen Erotikdarstellerinnen und ist daher in diesem Monat unser neues...

Mehr zu diesem Thema lesen!

Führt der Konsum von Pornos zu Erektionsstörungen?

Wenn der kleine Freund nicht mehr mitspielt, denken viele Männer, dass der Konsum von Pornos bei Erektionsstörungen helfen kann, ihm wieder auf die Sprünge zu helfen. Aber ist das ...

Erotik-Umfrage: Pornos bringen Pep ins Sexleben von Paaren!

Die Erotik-Community Joyclub überrascht mit dem Ergebnis einer aktuellen Umfrage zum Thema Pornofilme & Paare. Denn wie man bekanntlich weiß, reden die wenigsten öffentlich dar...

3. Transgender Filmfestival 2015 in Kiel: Die Filme und Gewinner

Das „Transgender Filmfestival“ fand nun mit der nunmehr 3. Ausgabe seine Fortsetzung in Kiel. Als Veranstaltungsort diente dabei abermals das inzwischen bewährte Traumkino und mit ...
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner