Sonntag, Juni 16, 2024

Top 5 Neu

Mehr zum Thema

Inspiration für neue Impulse im Sexleben

Inspiration für neue Impulse im Sexleben 1 In einer Partnerschaft lässt es sich kaum vermeiden: Über die Jahre etablieren Routinen, von denen auch der Sex nicht verschont bleibt. Nicht wenige Menschen suchen dann ihre Erfüllung in einem Seitensprung. Wer seine Beziehung erhalten möchte, sucht sich eine bessere Alternative.

Erotikmesse und Sextoys: Was gefällt ist auch erlaubt!

Erotikmessen präsentieren möglicherweise Spielarten oder Hilfsmittel, die dem Paar eine neue sexuelle Erfüllung geben. Erlaubt ist alles, das beiden gefällt. Pep bringen unter anderem Sexspielzeuge in eine Beziehung.
Interessierte finden auf den Erotikmessen eine große Auswahl, die nicht nur Singles eine Befriedigung versprechen. Sex-Toys lassen sich perfekt in das Liebesspiel eines Paares integrieren. Neue Stellungen, Dessous, bestimmte Fetische können eine Beziehung wieder zum Knistern bringen.

Pornos statt Seitensprung: Wenn die Partnerin auf Dienstreise ist

Zwar finden berufliche Meetings immer häufiger virtuell statt, trotzdem lassen sich Geschäftsreisen nicht immer vermeiden. Für die daheim gebliebenen stellt sich dann die Frage: wohin mit all der Lust? Einen Seitensprung verzeihen die meisten betrogenen Partner nicht.
Laut einer US-Studie beendeten drei von vier betroffenen Befragten danach ihre Beziehung. Eine Alternative ist das Schauen von Videos mit geilen Amateurinnen. Für die einsame Dame gibt natürlich heiße Streifen mit knackigen Jungs.

Auch hier sind die Befindlichkeiten der Partnerin oder des Partners zu berücksichtigen. Für manche Menschen gehört das Schauen eines geilen Videos schon unter die Rubrik „Fremdgehen“. Andere Frauen macht es an, sich vorzustellen, wie sich ihr Freund vor dem Bildschirm erregt.
Zu einer vertrauensvollen Beziehung gehört, diese Dinge offen miteinander zu besprechen. Dies verhindert spätere Verletzungen und eine damit verbundene schwere Krise in der Partnerschaft. Videos überbrücken auch die Zeit bis zur nächsten Messe.

Erotikmesse nur für Männer?

Dass es unter den Besuchern einen deutlichen Männerüberschuss gibt, kann nicht geleugnet werden. Generell ist der Besuch jedoch für beide Geschlechter interessant. Die Veranstaltung besteht meistens aus zwei Teilen: den Shows und dem Verkauf diverser Erotikprodukte. Nirgends erhalten Interessierte eine bessere Beratung als auf einer Messe.
Wer also mit einigen Spielzeugen seine Beziehung aufpeppen möchte, sollte einen Besuch in Erwägung ziehen. Übrigens, wenn der Geliebte allein auf die Messe geht, ist dies auch kein Problem. Bei den Shows gilt das Motto: nur gucken!

Die größte Erotikmesse Deutschlands ist die Venus, die alljährlich im Herbst in Berlin stattfindet. Die bekannteste Markenbotschafterin heißt Micaela Schäfer, die sich auf der Veranstaltung gemeinsam mit vielen anderen Erotikmodellen präsentiert. Engeren Kontakt bekommen die Besucher nur kurz bei einem Autogramm oder einem Selfie.
Daneben präsentieren zahlreiche Anbieter erotische Kleidung, Spielzeuge und diverse Utensilien für die verschiedensten Fetische. Vielleicht finden Paare hier etwas, das sie unbedingt ausprobieren wollen.

Erotikzone Deutschland

Die Venus ist nicht die einzige Messe in der Bundesrepublik. 25 Live-Shows brachte im Februar die Erotik+Fetischmesse mit nach München. Der Veranstalter verkündete stolz, sie sei die exklusivste Veranstaltung Österreichs.
Neben der Anwesenheit von internationalen Topmodels gehörte ein erotisches Dschungelcamp zu den Höhepunkten. Frauen waren von den knackigen Pos beim Men-Strip begeistert.

In Neu-Ulm hat sich die Messe Lustrausch etabliert, die neben erotischen Shows ebenfalls eine bunte Palette an Erotikartikeln präsentiert.
Paare und natürlich Singles, die speziell auf Bondage stehen, sollten sich die BoFeWo 2024 im Kalender notieren. Sie findet vom 11. bis 13. Oktober 2024 in Wallau am Taunus statt.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Top 5 All-time