Montag, April 22, 2024

Top 5 der Woche

Mehr zum Thema

Brazzers „ZZ Erection“ Parodie: Clinton vs Trump Sex-Skandal

Brazzers, einer der Branchenführer im Adult Entertainment, kündigte heute seine wohl bislang am meisten debattierte Porno-Parodie an. Denn wie schon einige Wochen zuvor, unter anderem Hustler mit „The Donald XXX“, setzt man nun auch auf das Thema US-Wahlkampf 2016 samt seinen beiden kontroversen Bewerbern. Und so präsentiert nun Brazzers in „ZZ Erection Part 1“ den überraschenden Ausgang einer fiktive Debatte zwischen Hillary Clinton und Donald Trump.

ZZ Erection von Brazzers oder Hillary Clayton vs Donald Drumpf

Brazzers ZZ Erection Bild 1„ZZ Erection-Part 1“ eröffnet mit einer aufgeheizten Debatte zwischen den beiden Präsidentschaftskandidaten der republikanischen und demokratischen Partei. Die beiden Hauptrollen spielen dabei Cherie Deville als Hillary Clayton und Charles Dera als Donald Drumpf.

Neben kontroversen Schlüsselthemen wie der Mauer zwischen Amerika und Mexiko sowie den Handelsbeziehungen zu China ist natürlich auch die Bedeutung von „kleinen Händen“. Mr. Drumpf will seine Gegnerin natürlich umgehend vom Gegenteil überzeugen.
Nämlich das die Größe seiner Hände keineswegs im proportionalen Verhältnis zu der Größe seines Geschlechtsteils steht, wie es nach der besagten Rede auch bereits in den Medien diskutiert wurde.

Ob das stimmt oder nicht, können die Zuschauer im ersten Teil der Brazzers Parodie „ZZ Erections“ im Verlauf der guten halben Stunde selbst herausfinden und Ms. Clayton wird es am Ende auch bestätigen können.

Brazzers Product Director, Mario Nardstein beschrieb die Motivation hinter dem Spott über die Präsidentschaftsdebatte in den USA:

„Der politische Zirkus ist hier mehr als nur ein kleines Spektakel geworden, das die Zuschauer auf der ganzen Welt gleichzeitig anzieht und abstößt. Also haben wir beschlossen, uns diese schrulligen Charaktere und ihre politische Schauspielerei vorzunehmen und in einem Porno umzusetzen. Um als Erwachsene mal ehrlich zu sein, wenn man sich in einer politischen Debatte gegenseitig ständig Schläge unterhalb der Gürtellinie verabreicht, dann kann man auch gleich die Hosen runterlassen, um die ganze Action zu haben.“

„ZZ Erection-Part 1“ ist bei Brazzers ab dem 10.06.2016 online zu sehen: Das gilt, laut Brazzers, übrigens für alle Republikaner und Demokraten sowie für alle, die interessiert sind den Ausgang einer wahrhaft heißen Debatte, zwischen einem fiktiven Donald Trump und Hillary Clinton zu verfolgen.

ZZ Erection von Brazzers geht weiter!

(Update vom 07.11.2016) – Rechtzeitig zum Ende des US-Wahlkampfs präsentiert Brazzers alle vier Folgen der „ZZ Erection“-Serie am Stück.

Brazzers ZZ Erection Nikki BenzDamit haben Fans wie interessierten Zuschauer aller Art jetzt die Möglichkeit die Brazzers Parodie in einem Stück genießen zu können, sofern sie die einzelnen Folgen bisher verpasst haben. Und in den 3 Folgen ist so einiges passiert und daher ein kleiner Überblick auf das, was Euch in „ZZ Erection erwartet:

Zu Beginn von „ZZ Erection-Part 2“ erleidet Ivanka angesichts des schockierenden Ausgangs der Präsidentschaftsdebatte Debatte zwischen Drumpf und Clayton einen Ohnmachtsanfall. Hinter der Bühne wird sie von Dr. Ben Carter (Isiah Maxwell) behandelt. Ivanka wird von Nikki Benz gespielt, die zum ersten Mal seit 1999 wieder mit schwarzen Haaren zu sehen ist.

Im dritten Teil der „ZZ Erection“ trifft der amerikanische Ex-Präsident „Big“ Bill Clayton (Xander Corvus), der angesichts des wilden politischen Treibens vollkommen aufgewühlt ist, auf Donalds Frau Melonia. Zum Glück für ihn weiß sie, wie sie Bill beruhigen und glücklich machen kann. Gespielt wird Melonia übrigens von der aus Belgien stammenden Darstellerin Eva Karera.

Im vierten und letzten Teil der Serie überschlagen sich dann die Ereignisse. Im großen Finale finden sich Drumpf und Clayton im Oval Office wieder, wo sie Präsident Onama (Tyler Knight) darüber informiert, dass sie beide die gleiche Anzahl an Stimmen erhalten haben. Drumpf fordert umgehend eine Neuwahl, aber der Präsident hat eine bessere Idee: einen finalen Akt mit seiner heißen Frau Michelle (Yasmine de Leo)!

Wie diese Wahl im höchsten Amt und geilstem Büro im Land der unbegrenzten Möglichkeiten ausgeht, verraten wir natürlich an dieser Stelle nicht!

Über Brazzers:

Seit der Gründung im Jahr 2004 hat sich Brazzers zu einer der weltweit führenden Marken im Online-Adult-Entertainment entwickelt. Mit über 7.000 Sex-Szenen, über 30 Webseiten und 1.600 Pornostars hat sich Brazzers mit seinem Netzwerk als einer der Branchenführer behauptet. Dabei setzt man nach wie vor auf einzigartige und unheimliche Geschichten mit den beliebtesten Pornostars in originellen High-End-Produktionen.Brazzers ZZ Erection Bild 2Brazzers „ZZ Erection“ Parodie: Clinton vs Trump Sex-Skandal 1