Montag, April 22, 2024

Top 5 der Woche

Mehr zum Thema

Womanizer Premium Eco Klitoris Stimulator

Nachdem mein letzter Sextoy-Test schon aus den unterschiedlichsten Gründen eine ganze Weile her ist, freute es mich umso mehr diesmal mit dem Womanizer Premium Eco gleich eine echte Innovation ausprobieren zu können.

Denn wie schon in unseren Erotik-News zum Launch des neuen Womanizers zu lesen war, handelt es sich beim Womanizer Premium Eco um das „weltweit erste umweltfreundliche und biologisch abbaubare Pleasure Air Toy“.
Das ist erstens gut und lobenswert und zweitens auch höchste Zeit, dass die Sextoy-Branche die Zeichen der Zeit endlich erkennt und in dieser Richtung aufholt…. Und das am Besten so schnell wie möglich. Aber zu Umweltfaktoren später mehr und nun zum eigentlichen Quell der Freude!

Womanizer Premium Eco Klitoris Stimulator 1

Womanizer Premium Eco ausgepackt und angefasst!

Zu einem Premium-Produkt gehört auch eine Premium-Verpackung und diese ist natürlich bei der Eco-Version konsequenter Weise nicht nur umweltfreundlich, sondern auch chic und ansprechend.
Die schlichte Öko-Pappbox aus FSC-Papier kommt mit einer informativen Ummantelung daher und der Inhalt besteht aus einem USB-Ladekabel, einem Leinen-Säckchen, welches den Premium Eco enthält, sowie einem zweiten Klitoris-Aufsatz und einer kurzen, aber ausreichenden Anleitung. Einfach, essentielle und ohne unnötigen Firlefanz auf das Wesentliche reduziert.

Der Womanizer Premium Eco besticht durch seinen pastellartigen rosa Look und wenn ich es noch richtig in Erinnerung habe, weist die Größe und Form einen leichten Unterschied zur normalen Premium-Variante auf. Aber das ist eher nebensächlich, da der Eco gleichermaßen gut in der Hand liegt.
Viel wichtiger ist da wohl, dass mir die Haptik des Sextoy aus Biolene Material überraschend gut gefällt. Es fühlt sich angenehm an und die Verarbeitung ist tadellos, was man in dieser Preisklasse aber auch mehr als erwarten kann und darf.

Womanizer Premium Eco Klitoris Stimulator 2

Womanizer Premium Eco Test und Technik im Detail

Vor rund sieben Jahren hat Womanizer die Sextoy-Branche geradezu revolutioniert, indem man das erste Produkt entwickelte, welches die sensiblen Nervenenden der Klitoris berührungslos mittels sanfter Druckwellen stimuliert und in Vibration versetzt wird.
Dieser Umstand führt bei den meisten Frauen, zu neuartigen und intensiven Orgasmen, die zudem häufig auch schneller einsetzen.
Das muss aber nicht immer der Fall sein. Bei mir hängt es auch von der Tagesform ab. In Sachen Sextoys bin ich ja auch mehr der Dildo-Fan und bevorzuge etwas Handfestes zum Spielen in den Fingern zu haben.

Womanizer Premium Eco Klitoris Stimulator 3Mit der Entwicklung der patentierten und innovativen „Pleasure Air Technologie“ hat das deutsche Unternehmen WOW-Tech mit seiner Marke Womanizer eine komplett neue Kategorie von Sexspielzeugen geschaffen. Um die sogenannten Klitoris-Sauger mit Druckwellen-Technik entwickelte sich seit der Markteinführung 2014 ein echter Hype, der bis heute anhält.
So verwundert es auch nicht, dass immer noch zahlreiche andere Unternehmen versuchen, mit mehr oder weniger gelungenen eigenen Kreationen von Auflegevibratoren, von diesem Erfolg gleichermaßen zu profitieren.

Mit dem Womanizer Premium Eco folgt nun im inzwischen breit gefächerten Angebot der „Klitoralen Druckwellenstimulatoren“ die nächste Weltneuheit von den Erfindern des Womanizer: Das erste umweltfreundliche, biologisch abbaubare und recycelbare Produkt mit der beliebten wie bekannten Pleasure Air Technologie.
Soweit so gut und die Unterschiede liegen in erster Linie im verwendeten Material und dem ökologischen Gedanken bzw. Gesamtkonzept. Wer den Womanizer Premium kennt und liebt, wird wissen, wovon ich spreche, wenn es um die reine Technik geht.

Wer es nicht kennt, kann sich auf eine ganz neue sexuelle Erfahrung freuen, die quasi auf Knopfdruck startet bzw. beim Eco mittels der Smart Silence Funktion auch direkt beim Kontakt mit der Haut von alleine startet. Diese Funktion lässt sich aber auch ausschalten, wenn es denn gewünscht ist.
Hinsichtlich der sinnvollen Reduktion auf das Wesentliche gibt es auch keinen Startknopf mehr, sondern nur noch einen Plus- und Minus-Button.
Die Handhabung des Sexspielzeugs ist wie bei eigentlich allen Womanizer-Produkten herrlich unkompliziert. Um den Womanizer Premium Eco einzuschalten, drückt man einfach für zwei Sekunden den Plus-Button und zum Ausschalten den Minus-Button.

Womanizer Premium Eco Klitoris Stimulator 4

Im Gegensatz zum „normalen“ Premium gibt es beim Eco keine Autopilot-Funktion, was mich aber nicht weiter stört, da ich so die 12 ausbalancierten und nahezu fließend ineinander übergehenden Intensitätsstufen nach persönlicher Lust und Laune tagesformabhängig einstellen und variieren kann. Bei den stärkeren Stufen nimmt allerdings auch die Lautstärke zu, sodass es durchaus etwas geräuschvoller zugeht.
Die sanften Luftschwingungen unterscheiden sich bei beiden Premium Versionen nicht. Die Druckwellen stimulieren die Klitoris völlig berührungslos, sodass ein Gewöhnungseffekt oder eine Überreizung außen vor bleiben. Stattdessen erleben Frauen meist unbekannte Orgasmen, die gefühlstechnisch zu völlig neuen Sphären führen (können).

So schön, wie praktisch und vorteilhaft ist der beiliegende zusätzliche Stimulationskopf der sich hinsichtlich der Größe vom normalen Aufsatz unterscheidet. Zum einen ist ja bekanntlich nicht jede Klitoris gleich und zum anderen sorgt der kleinere Aufsatz für einen stärkeren Sog als der größere. Somit kann man auch hier noch je nach Vorliebe und passender Größe zwischen sanft und fordernd wechseln.

Womanizer Premium Eco Klitoris Stimulator 5

Pro Umwelt und pro Womanizer Premium Eco

Das größte Plus des Womanizer Premium Eco sind natürlich neben den Orgasmen und der relativ hohen Garantie für die selbigen, seine nachhaltige und umweltfreundliche Produktion und Konzeption.

So ist der Womanizer Premium Eco aus nachhaltigen und nachwachsenden Materialien hergestellt. Dabei handelt es sich hinsichtlich des Materials um Biolene. Das biologische Material besteht zum größten Teil aus erneuerbaren Rohstoffen und ist komplett biologisch abbaubar. Damit eine ideale Alternative zu den sonst vielfach verwendeten ABS-Kunststoffen, zumal damit auch von vornherein erst gar kein Plastikmüll entsteht.

Womanizer Premium Eco Klitoris Stimulator 6Der enthaltene Akku lässt sich problemlos und einfach mittels magnetischem (etwas arg kurzem) USB-Ladekabel aufladen und kann ausgetauscht werden. Außerdem lässt sich das Produkt in all sein Bestandteile zerlegen und kann somit auch vollständig recycelt werden.

Einziger Nachteil, wenn man denn überhaupt von einem Nachteil im eigentlichen Sinne sprechen kann, ist die Tatsache, dass der Womanizer Premium Eco dadurch bedingt nur Spritzwasser geschützt ist. Das gute Stück ist also nicht Wasserdicht!
Das Plantsch-Vergnügen in der Wanne fällt somit aus, was ich aber hinsichtlich der vielen Vorteile mehr als verschmerzen kann.

Fazit zum Womanizer Premium Eco:

Wer bereits den „normalen“ Womanizer Premium hat, sollte diesen auch weiterhin nutzen und in Ehren halten. Wer jedoch noch keinen hat oder über eine Neuanschaffung oder Sextoy-Geschenk nachdenkt, sollte ruhigen Gewissens zur Eco Variante greifen und damit in vielerlei Hinsicht Gutes tun.
Zum einen der Nutzerin und zum anderen der Umwelt. Zusätzlich wird in Zusammenarbeit mit der One Tree Planted Initiative für jeden verkauften Premium Eco ein Baum gepflanzt.

Dabei möchte ich zum Schluss des Testberichts aber auch nicht unterschlagen, dass dieses umweltbewusste Vergnügen auch seinen Preis hat! Und zwar in Form von stolzen 189 Euro (UVP), die man für ein Sexspielzeug auch überhaben muss. Dennoch lohnt sich die Investition und wer hätte gedacht, dass es mal so viel Lust machen kann, unsere Erde zu retten!


Womanizer Premium Eco – Technische Details

  • Art: Sextoy, Vibrator, Klitoris Stimulator
  • Land / Jahr: Deutschland / 2021
  • Hersteller / Vertrieb: Womanizer
  • Material: Stimulationskopf aus Hypoallergenem medizinischem Silikon, Gehäuse: Biolene
  • Maße: ca. 5,4 cm x 5,4 cm x 16,5 cm | ca. 149 g schwer
  • Preis: 189 Euro
  • Sonstiges: Auflegevibrator mit 12 Intensitätsstufen, Spritzwassergeschützt (IPX4)

Über Womanizer

Womanizer entwickelt und vermarktet hochwertige Produkte für das Liebesleben. Gegründet im Jahr 2014 mit der Erfindung der patentierten Pleasure Air Technologie, ist Womanizer heute eine weltweit agierende Marke mit Standorten in Berlin, Hong Kong, Ottawa und Shanghai.

Über 4 Millionen Menschen aus über 60 Ländern haben sich bereits für ein Womanizer Produkt entschieden. Mit der globalen #IMasturbate-Kampagne setzt sich die Marke für die Enttabuisierung von (weiblicher) Masturbation und Sexualität ein und strebt einen offenen, schamlosen Austausch an. Denn jeder Mensch hat ein sexuell erfülltes Leben verdient.

Womanizer ist, wie Arcwave und We-Vibe, eine Marke der WOW Tech Group. Womanizer Premium Eco Klitoris Stimulator 7