Nachdem wir bereits vor einiger Zeit einen Artikel über Penispumpen verfasst hatten, wollten wir eigentlich mit einem ausführlichen Bericht das Thema erneut aufgreifen und vertiefen. Sprich‘, Euch einige der empfehlenswerten Penispumpen im Test einmal genauer und im Detail vorstellen, was aber leider mangels qualifizierter Tester erst einmal verschoben werden musste.

Aber aufgehoben ist ja nicht aufgeschoben und bei den Recherchen zum Thema Penispumpen im Test bin ich durch Zufall eine äußerst lesenswerte Website aufmerksam geworden, die ich Euch in diesem Zusammenhang nicht vorenthalten möchte:

Penispumpen im TestDabei handelt es sich um Penispumpe-im-Test.de, die zwar über kein Impressum verfügt, aber dennoch einen Besuch wert ist. Und zwar konzentriert sich der Autor auf zwei Penispumpen im Test, die seiner Meinung nach empfehlenswert sind und daher auch in qualitativer Hinsicht Testsieger sind.

Und nach meiner Einschätzung hat der gute Mann dabei in vielerlei Hinsicht recht. Denn sowohl Phallosan Forte wie auch der zweitplatzierte Bathmate Hydromax Xtreme X30 zählen jeweils zu den besten Produkten ihrer Art.

Klar, dass es dem Verfasser auch um das Verkaufen der relativ hochpreisigen Produkte über die angefügten Shoplinks geht, aber das ändert nichts an der ausführlichen Erklärung und dem direkten Vergleich der beiden Penispumpen im Test.

So werden beide Produkte kurz mit ihren Vorteilen in Stichpunkten in einer Übersicht vorgestellt, bevor man sich der Penispumpe in 4 informativen, nicht zu langen Kapiteln im Detail widmet. Dabei stehen die folgenden vier Fragen im Mittelpunkt des Interesses:

  • Wann sollte man sich eine Penispumpe zulegen?
  • Wem hilft eine Penispumpe genau?
  • Wie wirkt die Penispumpe eigentlich?
  • Nebenwirkungen und Risiken einer Penispumpe?

Die Antworten können sich samt Bildern und Videos sehen lassen. Zumal auch für den Laien die wichtigsten Fakten sowie Vor- und Nachteile leicht verständlich erläutert werden. Kompliment dafür!

Im weiteren Verlauf geht es dann bei den Penispumpen im Test um die beiden Testsieger. So werden sowohl die Penispumpe Phallosan Forte wie auch der Bathmate Hydromax Xtreme X30 im Detail, Anwendung, Funktionsweise und Wirkung vorgestellt mit Bildern und Videos vorgestellt.

Wie gesagt, bestens auf den Punkt gebracht und der Spruch „in der Kürze liegt die Würze“ trifft hier voll zu, auch wenn das Sprichwort sicherlich für viele Interessenten eher einen bitteren Beigeschmack haben dürfte. Sorry, an dieser Stelle, aber dem kann ja jetzt Abhilfe geschaffen werden. Wenngleich es alles andere als ein billiges Vergnügen ist. Aber auf längere Sicht gesehen, sicher eine lohnenswerte Investition. Echte Qualität hat nun mal in der Regel durchaus seinen gerechtfertigten Preis.
Und wenn ich mir ansehe, was wir an Produkten der Marke „Penispumpe unter 50 Euro“ hier schon an Schrott hatten, dann sollte man damit alles machen, aber sicherlich nicht sein bestes Stück mit malträtieren. In diesem Sinne ein erfolgreiches „Pump up your cock!“ mit den Penispumpe Testsiegern!

PS: Eure eigenen Erfahrungen mit einer Penispumpe oder mehreren sind in den Kommentaren jederzeit willkommen!