Erotikfilme ab 1 Euro

Top 5 Neu

Mehr zum Thema

Die Chefin – Leiden sollt ihr

Bei „Die Chefin – Leiden sollt ihr handelt es sich um die zweite Erotik-Produktion aus dem Hause Goldlight Film, in dem der neue deutsche Pornostar Tara Young in der Hauptrolle zu sehen ist.

Die Chefin - Leiden sollt ihr VHS CoverDie Chefin – Leiden sollt ihr

Genre: Hardcore, Erotik, Sex, Film

Land / Jahr: D 2001
Laufzeit: ca. 90 Minuten

Studio / Vertrieb: Goldlight Film
Regie: Jack Crawler

Darsteller: Tara Young, Romana Blake, Philippe Dean, Bruno SX, u.a.

Format: VHS
Extras: –

Tara Young tritt diesmal als besagte Chefin einer Model-Agentur auf und untersucht die jungen, hübschen Models von oben bis unten. Sie bestimmt, wer Einlass in die Welt des Ruhmes, der Reichen und Schönen erhält.
Natürlich geht es in „Die Chefin – Leiden sollt ihr“ nicht ohne Intrigen und den Neid der weniger Erfolgreichen zu. Doch Tara Young setzt sich als Chefin der Lust durch und bestimmt, wer den nächsten Mann nach ihr zu spüren bekommt.

Die Chefin – Leiden sollt ihr“ bietet durchweg gute Darsteller-Leistungen auf, wobei der Interracial-Dreier von Tara Young zu den Höhepunkten zählt. Als Gimmick und über Geschmack lässt sich streiten, wird sie zuvor noch von einem Liliputaner, namens „Pampers“ (O-Ton:„Ein Experte im Lecken“), oral verwöhnt.

Wem schon Blondes Gift zusagte oder an Tara Young Gefallen findet, sollte auch bei dieser Porno-Produktion von Goldlight Film zugreifen. Dies gilt natürlich auch für alle anderen, die einfach nur einen guten Hardcore-Film mit Rahmenhandlung sehen wollen.

Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Top 5 All-time

DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner